Sie sind hier: News
Sonntag, 20. April 2014

Unsere Partner

FFC - FC Saarbrücken II 1:1 (0:0)

Mit dem FC Saarbrücken war ein sehr robuster und Zweikampfstarker Gegner in Niederkirchen zu Gast. Schon im Hinspiel tat sich der FFC sehr schwer und verlor unglücklich mit 2–1. Dementsprechend motiviert gingen die Mädels in die Partie und mit dem Ziel, die Punkte aus der Hinrunde wieder zurück zu holen.

Saarbrücken hielt wie erwartet aggressiv dagegen und versuchte früh den Spielaufbau der Niederkirchener zu stören. Dennoch verlagerte sich das Spiel immer weiter in Richtung Gästetor. Doch zählbare Torchancen sprangen schon, wie letzte Woche, nicht heraus. Dagegen konterten die Gäste immer wieder gefährlich, doch die herauslaufende Michelle Krajnc klärte immer wieder und verhinderte den Rückstand.

In der 2. Halbzeit spielten dich die meisten Szenen nur noch in der Saarbrücker Hälfte ab. Der FFC erarbeitete sich einige gute Chancen, doch im Torabschluss fehlte dann das letzte bisschen Glück. So scheiterten zum Beispiel Ann- Chris Angel und Silvana Arcangioli freistehend an der Torfrau.

So ging dann, völlig überraschend, Saarbrücken mit 0 – 1 in Führung. Doch die FFC- Frauen gaben sich nicht auf und Ann- Chris Angel köpfte nach schönem Freistoß von Silvana Arcangioli den 1 – 1 Ausgleich. In der letzten Viertelstunde warf Niederkirchen noch einmal alles nach vorne, doch der Wille zum 2 – 1 fehlte. Somit muss sich der FFC mit diesem Unentschieden zufrieden geben.

Die Aufstiegsträume kann man jetzt allerdings endgültig begraben.

M. Weber

25.03.2009 10:37 Alter: 5 Jahre