Sie sind hier: News
Freitag, 31. Oktober 2014

Unsere Partner

U12 II: FFC - SV Vikt. Herxheim 4:1 (1:0)

Mittwoch, 20.05.09: In einem jederzeit spannenden Spiel gingen die Niederkirchener Mädels nicht zuletzt wegen den besseren Einzelspielerinnen als verdienter Sieger vom Platz.

Niederkirchen kam von Beginn an besser ins Spiel und erarbeitete sich etliche Torchancen, scheiterte aber immer wieder an der vielbeinigen Abwehr des Gastes oder aber an dr sehr guten Torfrau von Herxheim. Mitte der ersten Halbzeit kam Herxheim etwas auf, in Folge gab es Torchancen hüben wie drüben. Einmal hatte Herxheims Abwehrblock nicht aufgepasst, Kathrin Becker setzte sich gleich gegen mehrere Gästespielerinnen durch und erzielte wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff das  1:0.

Nach Wechsel merkte man Herxheim an dass sich nicht so einfach geschlagen geben wollten, Die Gäste erhöhten den Druck und kamen in Folge zu einigen Torchancen. In dieser Drangphase erzielten die Herxheimer Mädels durch einen Sonntagsschuß den Ausgleich zum 1:1. Nun spielten die Gäste auf Sieg, versuchten einen weiteren Treffer zu erzielen. Niederkirchen verlegte sich in diesen Minuten nur noch auf Konter, mit Erfolg.

Einen dieser Konter schloss wiederum Kathrin Becker zum 2:1 ab. Herxheim versuchte alles um das Blatt zu wenden und lief immer wieder in Konter. Die bärenstarke Abwehr des FFC lies keinen weiteren Treffer mehr zu und leitete immer wieder gefährliche Konter ein. Zwei der, unzähligen, Konterchancen schloss wiederum Kathrin Becker zum letztendlich verdienten 4:1 Sieg ab. Alles in allem war mal wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung der garant für den Erfolg.

Da kann man nur sagen: Weiter so Mädels, nochmal am Sonntag (24.05.) 60 Minuten Gas geben ihr habt euch selbst belohnt für eine zwar anstrengende aber sehr erfolgreiche Saison; mit Erfolgen mit denen auch der kühnste Optimist nicht gerechnet hat.

G. Pfeifer

21.05.2009 19:58 Alter: 5 Jahre