Sie sind hier: News
Freitag, 25. Juli 2014

Unsere Partner

Klarer Sieg gegen Ahrbach

Sonntag, 18.10.09: Nach dem klaren Sieg gegen Saarbrücken galt es gegen Ahrbach nicht die Konzentration zu verlieren und Übermut zu vermeiden.

Gleich zu Beginn besaß der FFC einige hochkarätige Chancen doch dauerte es bis zur 6. Minute ehe Biggi Bernhart das verdiente 0–1 erzielen konnte. Direkt im Anschluss konnte sie in der 7. Minute sogar das 0–2 erzielen. Ahrbach kämpfte sich ins Spiel und machte es dem FFC durch die harte Spielweise immer wieder Probleme, doch nennenswerte Torchancen konnten sie sich nicht erspielen. So dauerte es bis kurz vor der Halbzeit, ehe Steffi Dums das 0–3 erzielen konnte. Mit dem beruhigenden Spielstand von 3 Toren Vorsprung ging man in die Pause.

In der zweiten Halbzeit stellte Ahrbach um und erhöhte den Druck, sodass Niederkirchen immer wieder gefährlich kontern konnte. So konnte Melanie Weber in der 48. Minute das 0–4 erzielen. Ahrbach kam immer noch nicht nennenswert vor das FFC Tor und so nutzte Nadine Anton ihre Möglichkeit zum 0–5 in der 60. Minute. Das 0–6 erzielte Julia Kögelmeyer in der 70. Minute.

Leider konnte man in diesem Spiel nicht ohne Gegentore bleiben, da 2 haltbare Bälle leider im Netzt landeten (76., 89.). Doch der FFC ließ sich nicht aus dem Konzept bringen und Melanie Weber konnte noch zwei weitere Treffer zum 2–8 Endstand erzielen (81., 90.).

Ein völlig verdienter Sieg, der auch höher hätte ausfallen können wenn der FFC konsequent alle Chancen genutzt hätte. Doch im nächsten Spiel gegen Dirmingen muss eine klare Leistungssteigerung erfolgen.

21.10.2009 09:55 Alter: 5 Jahre