Sie sind hier: News
Donnerstag, 21. August 2014

Unsere Partner

Torwarttraining mal anders

Auf Initiative unseres Torwarttrainers  Steffen Tretter besuchten unsere  aktiven Torhüter Laura Krieger, Ramona Emig , Issabelle Bätz sowie unsere U17 Torhüterin Angelina Dieter, das Boxtraining der VT Frankenthal.

In vier Trainingseinheiten à 2 Stunden wurde unter der Leitung des Boxtrainers Philipp und Erhan Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer trainiert. Nachdem die Mädels sich  einem ausgiebigen Aufwärmprogramm  gewidmet hatten,   ging es  auch gleich weiter an die nächsten Stationen. Mit  Ausdauer- und  Koordinationstraining  stellten die vier ihre Fitness unter Beweis. Ein großes  Lob ernteten die Mädels von den Boxtrainern die Ihnen eine gute Kondition attestierten. Das Boxtraining ist ein guter Ausgleich für die Laufeinheiten die unsere Torhüterinnen mit der gesamten Mannschaft  unter der Leitung von Torben Meyer zusätzlich verrichteten. Die Trainingseinheiten wurden von ihnen  konsequent und ehrgeizig  durchgeführt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Box Abteilung der VT Frankenthal.

Mit zwei  weiteren Trainingseinheiten  à 2 Stunden Trainingsdauer war  Badminton  ein  weiteres Highlight in unserer  Vorbereitung. Bei diesen Einheiten legte Steffen sehr viel Wert auf schnelle Bewegungen. Er kombinierte die Bewegungsabläufe mit  zusätzlichem Gewicht für die Torhüter. Die Mädels kamen, außer Angelina, abwechselnd  in den Genuss sich mit einer Gewichtsweste 10 Minuten lang auf dem Badminton Feld  zu bewegen. Natürlich war auch der Spaßfaktor sehr hoch und in einigen Duellen zeichnete sich Ramona als gute Badminton Spielerin aus.

Nach diesem intensiven Training beginnt am Montag in Wachenheim das  Torwarttraining. In zwölf Einheiten bereiten sich die Torhüter auf die am 04.03.12 beginnende Rückrunde vor.

30.01.2012 21:45 Alter: 3 Jahre