Sie sind hier: News
Samstag, 22. November 2014

Unsere Partner

B-Juniorinnen holen den Verbandspokal

Im Verbandspokalendspiel des SWFV verteidigten wir am Montag verdient unseren Titel aus dem Vorjahr. Das Spiel wurde im EWR-Stadion in Worms ausgetragen und hatte somit einen tollen Rahmen. Allein das, war schon mal ein Erlebnis für unsere Mädels.

Von Beginn an nahmen wir das Heft in die Hand und ließen keinen Zweifel daran, wer den Platz als Sieger verlassen würde. Einem guten Spielaufbau aus der Abwehr folgten schnelle Kombinationen in die Spitze und man brachte Göcklingen so immer wieder in Bedrängnis. Bereits nach 6 min. schoss Marie Müller zum 1:0 ein. Ein Eigentor der Göcklinger in der 26. min brachte uns mit 2:0 in Führung. Leider ließ man einige Chancen ungenutzt, um schon vor dem Pausenpfiff das Spiel zu entscheiden.

Nach der Halbzeit zeigte sich das gleiche Bild. Göcklingen war zu keinem Zeitpunkt im Stande unsere Abwehr wirklich in Gefahr zu bringen und nach vorne zeigten wir gefällige Spielzüge, ohne uns allerdings übermäßig zu verausgaben. Auf Grund der hohen Temperaturen war aber ein Haushalten mit den Kräften auch angebracht. Mit einem schönen Freistoßtreffer sorgte erneut Marie Müller mit dem 3:0 (53. min) für die Vorentscheidung. Den Endstand besorgten dann noch Solvejg Ruhfass, mit schönem Distanzschuss und Laura Giachetta. Das Spiel hätte allerdings gut und gerne noch höher ausfallen können. Aber wie so häufig ließ man beste Chancen ungenutzt.

Zum Schluss möchte ich meiner Mannschaft zur tollen Leistung im Endspiel und dem Titel herzlich gratulieren! Es war alles in allem eine erfolgreiche Runde. Sehr gefreut hat mich, dass wir in der Rückrunde doch noch zu einer echten Mannschaft gereift sind und sich die Kameradschaft deutlich verbessert hat. Vielen Dank an alle Spielerinnen, die bis zum Schluss alles gegeben haben und sich mit dem Titel zum Abschluss selbst belohnt haben!

Andreas Marx

FFC: Angelina Dieter, Ann-Katrin Striekert, Kaya Buhl, Solveig Ruhfaß, Laura Schmahl, Laura Giachetta, Marie-Kristin Müller, Melissa Frei, Enza Cristina Berrafato, Sina Stortz, Samira Müller, Christine Matacz

Trainer: Andreas Marx

Schiedsrichterin: Fabienne Michel

Torschützen:
1:0 Marie-Kristin Müller           
2:0 Eigentor
3:0 Marie-Kristin Müller
4:0 Solvejg Ruhfaß
5:0  Laura Giachetta

29.05.2012 19:58 Alter: 2 Jahre